IMPULSE II: Tiefes Markenerlebnis

IMPULSE II: Tiefes Markenerlebnis

Ende September hatten wir bei unserer zweiten Dialog-Veranstaltung IMPULSE viele Gäste im Haus. Unter dem Motto „Marken erleben – mit allen Sinnen“, widmeten sich die Dialogpartner, Prof. Uwe Münzing von der Hochschule RheinMain sowie Andreas Malter von der Medienagentur das modular der Frage, wie ein eindimensionaler Markenauftritt zur mehrdimensionalen Markenkommunikation reifen kann und wie innovative Technologien dabei helfen.

„Gutes Design ist narrativ!“, war das Credo von Prof. Münzing, der aufzeigte, wie ein Zusammenspiel von Raum, Atmosphäre und kundenspezifischer Story ein tiefes Markenerlebnis ermöglicht. Wie der Prozess durch 3D Projection Mapping, Holografie und kinetische Systeme eindrucksvoll unterstützt werden kann, demonstrierte anschließend Andreas Malter.

Inspirierendes Waldambiente umrahmte die spannenden Fachbeiträge und so entwickelten sich bei leckerem Streetfood und selbstangesetzten Fruchtsaftgetränken bald anregende Gesprächsrunden in den weiteren Abend hinein. Wir liefern natürlich auch weiterhin IMPULSE und versprechen dann wieder echten Mehrwert.

Bildergalerie