Projektleiter (w/m/d) im Bereich Messebau

Isinger + Merz ist ein international tätiges Messebauunternehmen und bietet seit 40 Jahren individuellen Messebau, Eventbau und Corporate-Design-Möbelbau. Mit Know-how und ständiger Innovation werden die Ziele der Kunden kreativ umgesetzt und Unternehmensauftritte in hoher Ausführungsqualität unverwechselbar inszeniert. Für herausragende Gestaltung und optimale Planung sorgt dabei an unserem Standort im Rhein-Main-Gebiet ein Team von Designern, Architekten und Ingenieuren.

Für unsere Planungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • professionelle Beratung und Betreuung unserer Kunden
  • Erstellung von 2-D-, ggf. 3-D-Plänen zur Abstimmung mit unseren Kunden
  • eigenverantwortliche Projektabwicklung sowie Projektsteuerung von der Angebotserstellung über den Materialeinkauf bis zur Kostenkontrolle

Ihr Profil:

  • mehrjährige Berufserfahrung in der selbstständigen organisatorischen und technischen Abwicklung von Messebauprojekten, idealerweise auch in Entwurf und Konzeption
  • zuverlässige Projektkoordination
  • zielorientiertes und strukturiertes Arbeiten
  • gute Material- und Technikkenntnisse
  • gute AutoCAD-Kenntnisse (gerne auch 3ds-Max)
  • zukunftssicheres Englisch, Flexibilität und Teambereitschaft

Wir bieten: spannende Projekte, interessante Kunden und verantwortungsvolle Aufgaben, ein familiäres Umfeld mit netten Kolleginnen und Kollegen, einen attraktiven Standort in zentraler Lage im Rhein-Main-Gebiet, gute Verkehrsanbindung, Mitarbeiterparkplätze.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie sehr gerne einladen, unser Unternehmen noch stärker zu machen. Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin.

Isinger + Merz GmbH, z. H. Frau Isinger
Siemensstr. 13, 65205 Wiesbaden oder an karriere(at)isinger-merz.de

Stellenbeschreibung als PDF runterladen

     

Bewerbungsformular

Bwerbungsformular

Bewerbungsformular
Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in ein PDF zusammenführen und die Datei nicht größer als 2 MB sein darf.

Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.