FAMAB Award: Ein Stück vom Apfel

FAMAB Award: Ein Stück vom Apfel

Gleich zwei der begehrten „Äpfel“ konnte die Agentur Voss+Fischer vom diesjährigen FAMAB-Award mitnehmen. Im Rahmen dieses Wettbewerbs werden herausragende Arbeiten aus Messearchitektur und Eventkonzept prämiert und sowohl der „Pop-Up-Store Urban Jungle/Range Rover Evoque Cabriolet“, als auch die Sound- und Lichtinstallation „Der Mann im Mond“ waren unter den Preisträgern.

Über beide Themen hatten wir bereits früher im Jahr ausführlich berichtet, da wir von Voss+Fischer mit der praktischen Umsetzung und Abwicklung beauftragt waren und die Projekte mit all ihren Inhalten und Herausforderungen auch für uns echte Highlights wurden, die so intensiv und spannend viel zu selten vorkommen. Einmal abseits vom Messegeschäft, entwickelte sich die Arbeit an der fröhlichen Farbigkeit des Stadtdschungels und an der Symbolik des Mondlichts im Dunkeln für uns zu Identifikationsprojekten.

Ihre emotional bewegende Inszenierung überzeugte nun auch die Juroren. Wir freuen uns mit Voss+Fischer und sind stolz, einen prägenden Beitrag zum Gelingen geleistet zu haben.

Fallstudie LandRover Roadshow

Bildergalerie