MEISTERMACHER: WIR FÖRDERN ZUKUNFT

MEISTERMACHER: WIR FÖRDERN ZUKUNFT

Als zukunftsorientiertes Unternehmen bildet ISINGERMERZ nicht nur aus, sondern auch weiter und so hat ein „Eigengewächs“ gerade den Titel des Schreinermeisters erworben. Das Streben nach persönlichem Vorankommen begleitete Tim Häuser von Beginn seiner Lehre an. Erste Schritte in allen Facetten des Messebaus, schnell aber auch schon die Bauleitung für herausfordernde Großprojekte waren die Grundlage, um nach wenigen Jahren mehr zu wollen.

Intensive Weiterbildungen in vielen theoretischen Disziplinen mündeten schließlich in die praktischen Prüfungen mit dem Meisterstück als Krönung. Ein echtes Unikat wurde das außergewöhnliche Sideboard, ein Kundenauftrag, den Tim Häuser realitätsgerecht skizzieren, kalkulieren und durchplanen musste.

Schnell wandelten sich die Stapel roher massiver Eichenholzplatten zu präziseren Baukörpern und das Objekt wurde für die neugierigen Kollegen täglich klarer. Viele typische Einzelgewerke weit über den reinen Holzbau hinaus stecken in dem dekorativen Ensemble, wie eine geheimnisvolle Lichtlösung und eine Rosteffektlackierung mithilfe von Eisenpulver. Handwerklich perfekt dazu die augenfälligen klassischen Fingerzinken.

Wir gratulieren Tim zu dieser Meisterleistung.

Bildergalerie